Berufsschule für
Rechts- und Verwaltungsberufe

Beratungslehrerin

Frau Kölz

 

Information, Beratung und Betreuung der Schülerinnen und Schüler:


  • in Fragen der beruflichen Ausbildung (z.B. rechtliche Regelungen)
  • in Fragen der Weiterbildung im gewählten Beruf
  • bei Fragen zu schulischen Weiterbildungen und Abschlüssen (z.B. Abitur über BOS)
  • bei Problemen im Betrieb und in der Berufsschule (z.B. bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten)
  • bei Problemen und Anliegen im persönlichen Lebensbereich
  • durch aktive Hilfe bei der Lösung von Konfliktsituationen (z.B. durch Mediation)
  • durch Veranstaltungen (z.B. Suchtpräventionswoche, Einladung der Arbeitsagentur und abH)
  • bei Problemen durch z.B. sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz oder in der Schule
  • bei Schwangerschaft

 

jeden Tag, auch in den Ferien: per Email an hkoelz@aol.com, persönlich oder telefonisch (089 233-41756) in den Sprechstunden in Raum 1.09:

Montag:   nach Vereinbarung
Mittwoch

14:00 – 14:45 Uhr und nach Vereinbarung 09:15 - 10:00 Uhr

Donnerstag: 14:00 – 14:45 Uhr
Freitag: 10:15 – 11:00 Uhr

 

Kommen Sie bitte bevor Ihre Probleme unlösbar erscheinen und Sie die Ausbildung beenden wollen!
Ich unterstütze Sie gerne bei der Erreichung Ihrer schulischen, beruflichen und persönlichen Ziele!

Städtische Berufsschule für
Rechts- und Verwaltungsberufe

Astrid-Lindgren-Str. 1
81829 München

Tel.: 089 233-41750
Fax: 089 233-41755
E-Mail: bs-recht-verwaltung@muenchen.de